Tipps

Blütenpracht und Frühlingsgefühle: Tag der offenen Gärtnereien in Bamberg am 23. April 2017

Blütenpracht und Frühlingsgefühle: Tag der offenen Gärtnereien in Bamberg am 23. April 2017

„Jetzt geht’s im Garten richtig los!“, so lautet das Motto des diesjährigen Tages der offenen Gärtnereien in Bamberg. Am 23. April um 10.00 Uhr öffnen sich die Tore der Gartenstadt und Bambergs begeisterte Gärtner geben den Blick frei auf die herrliche Blumenpracht. Die ersten Frühjahrsblüher läuten Ende April endgültig den Frühling ein und jeder ist von der IG (Interessengemeinschaft Bamberger Gärten) herzlich eingeladen, diesen mit allen Sinnen zu genießen!

Blütenpracht und Frühlingsgefühle: Tag der offenen Gärtnereien in Bamberg am 23. April 2017

Die fleißigen Bamberger Gärtner haben sich zu Gunsten von allen Hobbygärtnern und Gartengenießern bereits frühzeitig um eine Vielzahl von Zier- und Gemüsepflanzen gekümmert, so dass jeder seinen Garten mit der passenden Gute-Laune-Pflanze bereichern kann!

Selbstgemachte Köstlichkeiten

Neben farbenfrohen und duftenden Garten-Eindrücken lernt man auch einiges über die immer noch bestehenden Gärtnertraditionen. Nicht nur spannende Mitmach-Aktionen für Jung und Alt werden den Besuchern hier geboten, sondern auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Von Gärtnerpizza mit Süßholz über Quark- und Radieslabrot bis hin zu Grupftem und Kochkäse verwöhnen die Bamberger Gärtner ihre Besucher mit selbstgemachten Köstlichkeiten. Auch zum gemütlichen Kaffeetrinken im Grünen mit Rhabarber- und Kirschtorten wird herzlich eingeladen.

Tolles Programm

Ein fröhlicher Sonntagsausflug für die ganze Familie: 11 Gärtnereien aus dem gesamten Stadtgebiet geben spannende Einblicke in ihre Arbeit, ob Gemüse-, Kräuter-, Obst- oder Zierpflanzengärtner. Neugierige erwartet unter anderem eine interessante Kräuterführung, kreatives Straußbinden und Holzwindräder basteln für Kinder. Auch eine Hüpfburg steht für die kleinen Gartenfreunde bereit.

Der Eintritt für alle Veranstaltungen ist frei – also kommen Sie vorbei und feiern mit den Bamberger Gärtnern den Beginn des Frühlings!

Über den Autor

Kirsten Wirsching

Die lebenslustige Ethnologin hat es zum Medien-Master nach Bamberg verschlagen. Sie liebt gute Texte, Gespräche über Gott und die Welt und spitze Witze. Außerdem mag sie leckeres Essen und schaut auch gerne mal über den interkulturellen Tellerrand.